Lifestyle

Weekly Update #2

Hallo meine Lieben!
Und schon wieder ist eine neue Woche ins Land gezogen und es war wieder sehr viel los für mich. Donnerstags war ich auf einer Veranstaltung der DB mit allen neuen dualen Studenten des Jahrgangs 2016 und es ist unglaublich, dass ich mich so glücklich schätzen kann, dass ich dabei bin. Es gab meine Menge Vorträge ein leckeres Mittagessen und eine große Gruppenpräsentation. Oh man .. war ich froh, dass ich unsere Gruppenarbeit nicht vor mehr als 200 Leuten vortragen musste! Freitags ging es dann zu meiner neuen Arbeitsstelle, ich bekam mein Büro gezeigt und ich hatte eine sehr (nicht) spannende UVV-Unterweisung. Alles in allem habe ich diese 2 Tage so viele nette Menschen kennen gelernt und ich hoffe, dass ich noch lange ein Teil davon bleiben darf.

Favoriten der Woche:

 

 

 

 

Eure beliebtesten Instagrambilder:

Freitagabend bekam ich dann Besuch von einer langjährigen Freundin in Karlsruhe und wir haben uns einen schönen Abend gemacht und unseren Ausflug auf das Oktoberfest in München geplant. Wir wollten schon letztes Jahr hin aber da kam uns was dazwischen und nun hat es dieses Wochenende endlich geklappt und ich war das erste Mal auf der Wiesn! Ich war so happy und es war wunderschön dort. Vor allem bei Nacht mit den ganzen Lichtern und alles strahlte. Es sah einfach nur toll aus. Natürlich habe ich auch das obligatorische Foto vor einem Herzl Stand gemacht und eine Fahrt mit dem RIESEN Riesenrad durfte auch nicht fehlen. Es war ein gelungener Tag und ich war froh, dass wir es nach dem ganzen Hin und Her doch noch geschafft haben hin zu fahren.

 

 

 

 

Diese Woche: Fängt für mich die Uni in Stuttgart an und ich bin schon ganz gespannt. Hoffentlich lerne ich ganz viele neue und nette Menschen dort kennen und ich hoffe natürlich auch, dass ich mich ganz schnell in den Stoff einfinde.

Highlight der Woche: War definitiv die Wiesn am Samstag. Ich hatte mich so lange drauf gefreut einmal auf dem Oktoberfest zu sein und es war einfach nur toll. Es waren so viele Leute dort und jeder war freundlich. Wir hatten einen unvergesslichen Tag dort in München.

Lowlight der Woche: Die ganzen Zugfahrten die ich wegen den Veranstaltungen machen musste waren so anstrengend, aber am schlimmsten war, dass ich meinen Zug wegen einer Verspätung verpasst habe und eine geschlagene Stunde am Hbf in Mannheim warten musste. Yippie!

Ich hoffe euch hat mein kleiner Rückblick gefallen und ich wünsche euch einen guten Start in diese neue Woche! xx

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply